News 2002

Datenschutzbeauftragter des Kantons Zürich: Projekt Soprano

Keyon ist Partner von IT-Secure.com beim Aufbau des PKI-Systems (LOS I) im Projekt Soprano des Datenschutzbeauftragten des Kantons Zürich. Die Offerte für das LOS I wurde als gemeinsame Initiative von IT-Secure.com als Generalunternehmer und Keyon als starker Partner für die Entwicklung und Integration des PKI-Systems eingereicht.


 

EAN Benutzergruppen Tagung

René Eberhard, CEO von Keyon, hält an der EAN Benutzergruppen Tagung am 23. Oktober einen Vortrag über technische, organisatorische und rechtliche Aspekte von elektronischen Signaturen im Umfeld von Mehrwertsteuerrelevanten Daten.


 

Inhaltsseite Grünes Licht für elektronisch signierte Rechnungen

Unter der Leitung von Keyon hat die EAN Schweiz zusammen mit dem Deutschen Zertifizierungsdiensteanbieter TC TrustCenter AG ein ehrgeiziges PKI-Projekt realisiert. Für in der Schweiz ansässige Unternehmen ist es ab sofort möglich, digital signierte Rechnungen zu erstellen, welche von der Eidgenössischen Steuerverwaltung (ESTV) anerkannt werden.

 

Keyon ist Integrationspartner von TC TrustCenter

Keyon ist Integrationspartner der nach Deutschem Signaturgesetz (SigG) akkreditierten TC TrustCenter AG. In der Schweiz ansässige Unternehmen und Institutionen haben dadurch die Möglichkeit, qualitativ hochwertige Zertifikate zu beziehen, welche für den Einsatz von B2B oder B2C Projekten genutzt werden können.


 

Keyon ist Microsoft Certified Partner

Als Microsoft Certified Partner unterstreicht Keyon seine Kompetenz im Zusammenhang mit Microsoft Systemen und Produkten. Keyon fokussiert sich dabei auf die Entwicklung und Integration von Sicherheitsapplikationen auf der Client Seite. Der Java JCE Provider von Keyon ist nur ein Beispiel unserer Aktivitäten in diesem Umfeld. Unser umfassendes know-how im Bereich der Active Directory Services und den Microsoft SQL Datenbanken bilden die Grundlage unserer Dienstleistungen auf der Server Seite.


 

Keyon @ Orbit / Comdex Europe, Halle 1.1, Stand E39

Keyon präsentiert im Security-Park der Orbit inovative Ideen und Lösungen in den Bereichen IT-Security, System- und Netzwerksicherheit.


 

Keyon stellt einen Referenten am MSI

Stefan Strasser, Senior System Engineer von Keyon, ist Referent am Master Security Institut. Keyon hat an der neu gegründeten Security Academy die Verantwortung über den Bereich Access Control.


 

Keyon wird Partner im PKI-Forum

Keyon wurde als Partner im PKI-Forum aufgenommen und engagiert sich in diesem Rahmen am Informationsaustausch im Bereich von Public Key Infrastrukturen. Das PKI-Forum Schweiz ist ein partnerschaftlicher Zusammenschluss von national und international tätigen Unternehmungen mit Hauptsitz in der Schweiz, von öffentlichen Organisationen und von unabhängigen Beratern und Integratoren.


 

Keyon zieht um

Auf Grund unseres Wachstums haben uns die Räumlichkeiten am Herrenberg 35 in Rapperswil zu wenig Platz geboten. Wir bleiben allerdings Rapperswil auch weiterhin treu und sind in das neu renovierte, alte Zeughaus umgezogen.


 

Transport Layer Security (TLS) Extensions

René Eberhard, CEO von Keyon, hat mit seiner aktiven Mitarbeit in der Working Group Transport Layer Security (TLS) der IETF einen wichtigen Beitrag in der Definition des neuen TLS Protokolls geleistet. Mit seinem Vorschlag wird es in Zukunft möglich sein, beim sicheren Verbindungsaufbau zusätzliche Parameter zwischen dem Client und dem Server auszutauschen. Dies ist eine wesentliche Voraussetzung um z.B. Virtual Hosting von sicheren Servern zu unterstützen. Der aktuelle Draft liegt in der Version 0.4 vor.


 

Vortrag PKI-Forum Schweiz

René Eberhard, CEO von Keyon, präsentiert im Rahmen der 9. Zusammenkunft des PKI-Forums Schweiz einen Erfahrungsbericht über den erfolgreich abgeschlossenen Aufbau der PKI der Swiss Interbank Clearing AG.